Asociación Pro Dunas Marbella

Marbella (Málaga)   e-mail: asociacion@produnas.org /produnas@telefonica.net

 

UNTERSCHRIFTEN-SAMMLUNG


PLATTFORM FÜR KÜNSTLICHE RIFFE, UM DIE STRÄNDE MIT DÜNEN ZU SCHÜTZEN

Wir fördern die Einführung von künstlichen Riffen an 3 Küsten-Zonen mit Dünen im Osten von Marbella, Elviria-Las Chapas.

Begründung, weshalb wir künstliche Riffe verteidigen:
- In ><90% unterbinden sie die negativen Effekte der Winter-Strürme und deren Wellen
- Erschaffung von biologischem Reichtum und Unterwasser-Ökosystemen
- Verdichtung des Meeres-Bodens
- Unverhinderte Sicht aufs offene Meer
- Keine Unterbindung der Meeres-Dynamik und - Strömungen

Wir haben entsprechende Unterredungen geführt mit:
- Umwelt-Ministerium: Dirección General de Sostenibilidad de la Costa y del Mar
- Küsten-Amt: Demarcación de Costas Andalucía-Mediterráneo de Málaga
- Andalusisches Umwelt-Amt: Consejería de Medio Ambiente y Ordenación del Territorio
- Diputation der Provinz von Málaga
- Stadt von Marbella

Wir bauen ein profesionnelles Team auf, um das Projekt “Riff” auszuarbeiten:
- Ingeniero de Caminos, Canales y Puertos
- Wissenschaftler der Ozeanografie
- Tauch-Mannschaft etc.etc.

WENN SIE RIFFE UND NEUE MEERES-ÖKOSYSTEME UNTERSTÜTZEN > BITTE PETITION UNTERSCHREIBEN



 


Bitte ausfüllen und weitersenden:






Wir bitten um Weiterleitung an Ihre Freunde.

Wir garantieren die Vertraulichkeit der Daten.
Sie werden nicht zu kommerziellen Zwecken benutzt.


 


EIN KLARES NEIN GEGEN DEN GEPLANTEN PARKPLATZ IM LANDSCHAFTS-SCHUTZGEBIET - 100m - DER DÜNE “EL BARRONAL DE LA MORENA”

Der technische Report des Umwelt-Amtes in Andalusien hat beschlossen, dass im Landschafts-Schutzgebiet - 100m - der Düne “EL BARRONAL DE LA MORENA”, El Rosariio-Playas Andaluzas keine Genehmigung für die Konstruktion eines Parkings ausgesprochen wird.
Es handelt sich hier um ein Dünen-System von hohem Landschafts-Wert mit komplizierter Orographie und einer merkenswerter Breite.
Diese Düne beherbergt eine interessante Biodiversität, welche erhalten werden muss, da sie zu den originalen Ueberresten der typischen Ökosysteme an der Küste von Málaga gehören.

PRODUNAS APPLAUDIERT diesen technischen Report und unterstützt ihn.

If you support this Report > please sign this petition!

KEINE UEBERBAUUNGEN
in Dünen-Zonen mit
Landschafts-Schutzgebieten


Bitte ausfüllen und weitersenden:






Wir bitten um Weiterleitung an Ihre Freunde.

Wir garantieren die Vertraulichkeit der Daten.
Sie werden nicht zu kommerziellen Zwecken benutzt.